Pressearbeit für Fotografen

Wer einen aktuellen Anlass hat, beispielsweise eine Ausstellung veranstaltet, sollte sich um die Pressearbeit kümmern – sonst merkt’s ja niemand! Will man dafür kein Geld ausgeben, macht man es selbst. Dabei sollte aber die Pressearbeit nicht weniger professionell ausfallen als die Fotos. Wie es richtig geht, schreibt Ulla Schmitz. Unter http://www.ajpi.de/pressearbeit.html liegt ein PDF zum Download bereit.