Wer fotografiert hat mehr vom Leben

Abb. E-Book Wer fotografiert hat mehr vom LebenFotografieren Sie gerne? Wollten Sie in Ihrer Jugend Fotograf/in werden? Siegte die Vernunft über die Wunschvorstellung und Sie fragen sich bis heute, wie es wohl wäre, so richtig in die Fotografie einzutauchen?
Haben Sie den Gedanken, Ihr Leben aktiver zu gestalten? Leben Sie alleine und wären gerne mehr in Kontakt mit realen Personen? Sind Sie schüchtern und würden gerne zwanglos üben, andere anzusprechen und leichter Kontakte herzustellen, um Ihre beruflichen und sozialen Chancen zu verbessern?
Ist Ihr Leben hektisch? Mangelt es Ihnen an kleinen Fluchten aus dem Alltag? An Möglichkeiten, sich zu entschleunigen, ohne dazu wochenlang in Urlaub zu fahren? Wollen Sie etwas Beeindruckendes nur für sich tun? Etwas, das Sie fordert und beglückt, aber kein Sport ist?
Haben Sie das Bedürfnis, Dinge zu erforschen oder Länder zu bereisen und darüber etwas mitzuteilen? Suchen Sie nach neuen Wegen beim Reisen? Wie gut kennen Sie überhaupt Ihre Umgebung? Denken Sie, Achtsamkeit wäre wichtig, aber Sie müssten dafür mit dem Meditieren anfangen?
Wollten Sie schon immer der Held /die Heldin einer eigenen Geschichte sein?
Dann legen Sie jetzt los! Ich behaupte nämlich:

Wer fotografiert hat mehr vom Leben!

In meinem aktuellen E-Book wende ich mich an Hobbyfotografen, die ihr Leben bereichern und zugleich fotografisch ein höheres Level erreichen möchten. Das ist vielleicht nicht bequem, kann aber ziemlich glücklich machen. Bildlich gesprochen möchte ich Sie vom fotografischen Fast Food zum hausgemachten Schmorbraten verführen. Haben Sie Lust, etwas Gehaltvolles entstehen zu lassen? Dann lesen Sie mehr über das Wie. Das E-Book im PDF-Format biete ich in der derzeitigen Version kostenlos an. Sie müssen nicht einmal Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.
Zum Download